Über uns

Ich stelle vor:

Das ist Adelheid mit ihrem Mann Edi und dem Friesenhengst Jillis.

Mit Tochter Judith (siehe Bild unten) kümmern sie sich um alle Tiere die hier im Stall wohnen.

Sie sind die   Big Boss'es.

 

Den früheren, kleinen Hof  haben Adelheid und Edi von Adelheids Großeltern 1990 übernommen.

(Da war ich allerdings noch nicht auf der Welt.) Jedes Jahr vergrößerten sie den Stall und bauten neues dazu. 

 

Eduard hat seid seiner frühesten Jugend eigene Pferde und hat jede Menge Erfahrung.

Neben der vielen Arbeit sitzt er selber gerne auf dem Rücken der Pferde und lässt sie neuerdings auch  über die Hindernisse sausen.

 

Judith hilft in ihrer Freizeit mit, wo sie kann. Am liebsten mag sie mit den jüngsten Pferden arbeiten, die Pferde mögen das auch, denn sie laufen dann immer im Kreis um sie herum und machen das was sie sagt. - Besser:- sie sagt ja gar nicht viel, sie macht nur so  komische Geräusche wie                                                                        Hoooo oder Brrrrrr und Guuuuut.

Das ist auch guuuuut für meine Ohren.

 

Gerne helfen sie den Einstellern, wenn sie nicht weiter kommen und behaupten ihr Pferd spinnt.

Ich sage: "Die Zweifüssler spinnen"!

Aber sie schaffen es dann doch immer wieder, daß am Ende alle Zufrieden sind.

 

An den lauen Sommerabende sitzten sie auf der "Stoabeng" und grillen oder im Winter im gemütlichen Stüberl und wärmen sich auf.

 

Wenn ich Ruhe haben will, verstecke ich mich im Stroh.

So, genug gegrunzt ... und ... ICH bin hier der Boss !!

 

Speedy

 

Wo sind wir?